Kletzenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 250 g Feigen
  • 125 g Datteln (ohne Kern)
  • 250 g Dörrpflaumen (ohne Kern)
  • 60 g Rosinen
  • 50 g Aranzini
  • 100 g Ganze Nüsse (Haselnüsse, Walnüsse, Mandelkerne)
  • 80 g Rum
  • Je 1 gute Prise Zimt-, Neugewürz-, gemahlene Nelken
  • 125 ml Milch
  • 10 g Germ
  • 80 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Garnitur:

  • 1 Ei
  • 24 Mandelkerne (geschält, circa)

1. Feigen, Zwetschken und Datteln klein würfeln. Früchte mit den Nüssen, Rum und Gewürzen in einer Backschüssel mischen und bei geschlossenem Deckel eine Nacht lang ziehen.

2. Milch lauwarm erwärmen, Germ darin zerrinnen lassen, Mehl und Salz einrühren. Mit den Früchten mischen und gut zusammenkneten. Teig dritteln und drei runde Laibe formen. Backofen auf 170 °C vorwärmen.

3. Laibe auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen, mit Ei bestreichen und mit Mandelkerne belegen. Brote im Rohr (mittlere Schiene) in etwa 45 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen.

ohne Foto

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kletzenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche