Kletzenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kletzen (getrocknete Birnen)
  • 250 g Rosinen
  • 150 g Feigen
  • 50 g Nüsse
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 125 ml Birnenbrand
  • 3 Stk Eier
  • 130 g Honig
  • 150 g Mehl (glatt)
  • 1 Stk Ei (zum Bestreichen)
  • Mandeln (zum Belegen)

Weihnachtliches Gebäck:

Für das Kletzenbrot die Kletzen in Wasser einweichen (am besten über Nacht). Alle Früchte und Nüsse klein schneiden, dann mit Lebkuchengewürz und Birnenbrand vermischen und 24 Stunden ziehen lassen (marinieren).

Den Honig mit den Eiern gut schaumig schlagen und dann unter die Früchte rühren. Das gesiebte Mehl unter die Masse rühren.

Zwei Brote formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Mit verschlagenem Ei bestreichen, mit Mandeln belegen und das Kletzenbrot im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad 60-75 Min. backen.

Tipp

Das Kletzenbrot kann man auch mit jedem anderen Obstschnaps nach Wahl zubereiten. 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kletzenbrot

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 12.02.2016 um 08:24 Uhr

    Sehr guter Zelten (so sagt man bei uns zum Kletzenbrot). Jedoch fehlen da noch Zitronat und Orangeat.

    Antworten
  2. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 31.01.2014 um 18:06 Uhr

    klingt interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche