Kletzenbrot Für Berufstätige

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zucker
  • 500 g Mehl (griffig)
  • 1 Pk. Zimt
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Pflaumen
  • 200 g Gemischte Nüsse (z. B. Walnüsse, Haselnüsse, Mandelkerne)
  • 200 g Rosinen
  • 200 g Gedörrte Datteln
  • 200 g Gedörrte Feigen
  • 1 Pk. Aranzini-Zitronat
  • 500 ml Wasser

Dazu Passt Ein Weihnachts-Gl:

  • Saft von 2 Zitronen
  • 250 g Zucker
  • 500 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 750 ml Wasser
  • 1000 ml Fruchtiger Rotwein
  • 250 ml Rum
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 2 Teebeutel Schwarztee
  • 5 Gewürznelken
  • 200 g Dörrpflaumen

Datteln entkernen. Alle Ingredienzien in eine geeignete Schüssel Form und gut mischen. Eine Backform (20 x 30 cm bzw. 30 x 40 cm) mit Pergamtenpapier auskleiden, Menge hineingeben. Im auf 200 °C aufgeheizten Rohr ca 1 Std backen.

Für den Weihnachts-Glühwein: Wasser und Dörrpflaumen kurz zum Kochen bringen, die Teebeutel einfüllen und 5 Min. ziehen. Teebeutel wiederholt herausnehmen und die Flüssigkeit fein verquirlen. Die Zimtstangen und Nelken in ein Teeei Form und in die Flüssigkeit Form. Die übrigen Ingredienzien ebenfalls in die Flüssigkeit Form. Nicht mehr zum Kochen bringen, sondern nur wärmen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Kletzenbrot Für Berufstätige

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte