Kletzenbrot aus Topfen-Öl-Teig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Marillen (getrocknet)
  • 125 g Zwetschken (getrocknet)
  • 125 g Getrocknete Feigen oder evtl. Datteln
  • 250 g Topfen (mager)
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Grösse M)
  • 8 EL Öl
  • 4 EL Kaffeesahne, 4 % Fett
  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 200 g Aprikosenmarmelade
  • Fett (für die Form)

Trockenfrüchte in grobe Stückchen hacken. Zucker, Topfen, Vanillezucker, Salz, Eier, Öl, Kaffeesahne in eine ausreichend große Schüssel geben und mit dem Handrührer durchrühren. Mehl und Backpulver sieben und löffelweise hinzfügen und alles zusammen gut zusammenkneten. Zum Schluss die Trockenfrüchte hinzfügen und ein paar Trockenfrüchte zur Deko verwenden. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsform mit den Händen glatt durchkneten. Alles in eine ausgefettete Kastenform oder in eine andere geben geben und im aufgeheizten Herd bei 175 °C 1 Stunde backen. Leicht abkühlen. Die Marmelade ein klein bisschen erwärmen und über das Brot geben und mit den Trockenfrüchten verzieren und mit der Marmelade glasieren.

Tipp:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kletzenbrot aus Topfen-Öl-Teig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte