Kleines Lachstatar fein garniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 160 g Lachsfilet
  • 14 g Jungzwiebel
  • 1 EL Limettensaft (ersatzweise Zitronensaft)
  • 1 EL Erdnussöl
  • Salz
  • Rucola (zum Garnieren)
  • Pfeffer

Für das Lachstatar das Lachsfilet entgräten und in kleine Würfel schneiden. Den Jungzwiebel ebenfalls klein schneiden und unter die Lachswürfel mischen.

Nun das Tatar mit Erdnussöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer marinieren und schön anrichten. Mit etwas Rucola garnieren und frisches Gebäck dazu servieren.

Tipp

Statt Erdnussöl kann man auch ein anderes Öl für das Lachstatar verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare8

Kleines Lachstatar fein garniert

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 12.12.2015 um 09:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 03.10.2015 um 18:44 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 30.08.2015 um 23:32 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 23.03.2015 um 22:47 Uhr

    klingt prima

    Antworten
  5. Bienenkönigin
    Bienenkönigin kommentierte am 11.01.2015 um 18:11 Uhr

    Ich schneide es eher feiner als auf dem Foto.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche