Kleine Spitzbuben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 3 Dotter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Zitrone abgeriebene Schale und Saft
  • 50 g Mandelkerne
  • 0.5 Tasse Erdbeermarmelade
  • 0.5 Tasse Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das Mehl auf ein Backbrett sieben und die Butter in Flöckchen darauf gleichmäßig verteilen. Zucker, Vanillezucker, Dotter, Zitronenschale und geriebene Mandelkerne in die Mitte Form und alle Ingredienzien zu einem glatten Mürbteig kneten. Den Teig in Pergamentpapier bzw. Aluminiumfolie gewickelt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Den Teig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn auswalken und Kekse und Ringe in selber Anzahl und Grösse ausstechen.

Kekse und Ringe auf ein Blech legen und auf der mittleren Schiebeleiste 10 Min. backen, bis sie goldgelb sind. Die Kekse vorsichtig mit einem Küchenmesser von dem Blech heben und auf einem Kuchengitter auskühlen. Die Marmelade mit dem Saft einer Zitrone durchrühren. Die Ringe mit dem Staubzucker besieben. Die runden Kekse mit der Marmelade bestreichen und je einen Ring auf ein Keks setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Spitzbuben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche