Kleine Spitzbuben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 0.4 kg Mehl
  • 0.2 kg Butter
  • 3 Eidotter
  • 0.1 kg Zucker
  • 1 Packg. Vanillin-Zucker
  • 1 Zitrone; abger.Schale u.Saft
  • 50 gramm Haselnüsse (gerieben)

Ausserdem:

  • 0.5 Tasse Erdbeerkonfitüre
  • 0.5 Tasse Feinzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Das Mehl in ein Gefäß seihen und die Butter in Flöckchen darauf auftragen. Die Eigelbe, den Zucker, den Vanillezucker, die Zitronenhaut und die Nüsse in Mitte einfüllen und alle Bestandteile zu einem glatten Mürbteig zusammenkneten. Den Teig zur Kugel arrangieren und in einem verschliessbaren Gefäss 2 h abgekühlt stellen. Den Ofen auf 200 °C (Gas Stufe 3) vorwärmen. Den Teig portionsweise auf der bemehlten Fläche dünn auswalken und Kekse und Ringe in selber Anzahl und Grösse durchstechen. Die Kekse sowie die Ringe auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech setzen und auf der mittleren Rille im heissen Ofen ungefähr 1000 cmin hellbraun backen. Mit einem Küchenmesser von dem Backblech heben und auf Kuchengittern abkühlen lassen.

Die Marmelade mit dem Saft einer Zitrone mischen. Die Ringe mit Feinzucker besieben. Die runden Kekse mit der Marmelade bestreichen und jeweils einen Ring darauf legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Spitzbuben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche