Kleine Schnitzel in Chilikruste mit Erdapfel-Gurkensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Schweinerückenschnitzel (a 60 g)
  • 3 EL Maismehl
  • 1 Ei
  • 50 g Maischips
  • 0.5 Teelöffel Chili (Flocken)
  • 3 Thymian (Zweig)
  • 2.5 EL Öl
  • 400 g Erdäpfeln (überwiegend fest kochend)
  • 80 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Bauerngurke
  • 80 g Paprikawürfel (rote)
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 3 EL Obstessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 40 min):

Die Erdäpfeln putzen, machen, von der Schale befreien, ein klein bisschen ausdampfen und dann in Scheibchen schneiden. Die Gurke putzen und mit Schale in feine Scheibchen hobeln. Das Ei durchrühren, Maischips zerkrümeln, Chiliflocken dazugeben und ein klein bisschen Thymian dazurebeln.

Das Fleisch mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Daraufhin in Maismehl auf die andere Seite drehen, durchs Ei ziehen, in Maischips panieren und in heissem Öl auf beiden Seiten goldgelb ausbraten.

Gemüsesuppe aufwallen lassen und den Senf untermengen. Öl, Obstessig, Zwiebeln und Schnittlauch dazugeben, einmal aufwallen lassen und über die Erdäpfeln gießen. Dann die Gurkenscheiben und Paprikawürfel hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blattsalat ein klein bisschen ziehen, auf einem flachen Teller anhäufeln, Schnitzel daneben anrichten und mit Thymian garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Schnitzel in Chilikruste mit Erdapfel-Gurkensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche