Kleine Pizza-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 1 Becher Kukuruz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Paradeiser
  • 500 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Pk. Fix-Teig für Pizza (2 Beutel Inhalt)
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • 1 Becher Paradeismark
  • 2 EL Öl
  • Petersilie (zum Garnieren)
  • Pergamtenpapier

Kukuruz abrinnen. Zwiebel und Knobi klein hacken. Ei, Zwiebel, Faschiertes, Knobi und Thymian miteinander zusammenkneten und würzen. Paradeiser in Würfel schneiden und mit dem Kukuruz vorsichtig vorsichtig durchmischen. Den Inhalt des Fix-Teiges nach Anleitung machen. Nun auf wenig Mehl auswalken von einer Grösse 30 x 40 cm. Paradeismark und Öl durchrühren und darauf verstreichen. Nun die Hackmasse daraufgeben und von der Längsseite her zusammenrollen und in etwa 20 Scheibchen davon klein schneiden und diese dann auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C (Umluft) 15 Min. backen. Mit Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Pizza-Schnecken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte