Kleine Marzipanmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

Zum Verzieren:

Sponsored by Finis Feinstes

Für die Marzipanmuffins Butter mit Staubzucker und Salz verrühren, die ganzen Eier nach und nach unterrühren. Marzipan fein reiben und ebenfalls untermengen. Fini’s Feinstes Weizenmehl universal mit Backpulver versieben, geriebene Mandeln, Orangensaft und Zitronenschale vermischen und unter die Marzipanmasse heben.

Die Masse in kleine Backförmchen füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C ca. 10 Minuten backen. Muffins auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Das grüne Marzipan auf eine mit Staubzucker bestreute Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen, Sterne ausstechen und die Marzipanmuffins damit verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 5 0

Kommentare12

Kleine Marzipanmuffins

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 23.06.2013 um 21:00 Uhr

    Ein Tipp: Marzipan kann man besser reiben, wenn man es vorher für ca. 20 Minuten in das Eisfach gelegt hat (oder entsprechend länger in den Kühlschrank)

    Antworten
  2. sude
    sude kommentierte am 13.12.2016 um 00:01 Uhr

    Möchte sie gerne nachbacken. Aber Marzipan ist nicht gleich Marzipan. Weiß jemand, wo ich Marzipan in ausgezeichneter Qualität bekomme?

    Antworten
  3. butler
    butler kommentierte am 26.12.2015 um 14:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Kunst
    Kunst kommentierte am 21.11.2015 um 18:43 Uhr

    Voll süß!

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 20.11.2015 um 16:10 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche