Kleine Gegrillte Tintenfische - Pulpitos a la Plancha

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Sehr kleine Tintenfische (Pulpitos)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Pn Saft einer Zitrone

Die Pulpitos von dem Fischhändler putzen. Eine Grillplatte oder Pfanne mit dem Olivenöl bestreichen und erhitzen. Die Tintenfische darauflegen. 15-20 Min. grillieren.

In der Zwischenzeit den gehackten Knoblauch mit der Petersilie im Mörser zerreiben. Die Tintenfische mit Salz würzen, mit viel Pfeffer, dem Knoblauch sowie der Petersilie überstreuen. Gut verrühren, in kelinen Achalen anrichten und mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone beträufeln.

Tipps Für diese Tapa eignen sich nur ganz kleine Tintenfische mit kurzen Fangarmen (Kraken).

Die Temperatur der Grillplatte soll zu Beginn groß sein, damit die Tintenfische anbraten. Bei kleiner Temperatur Form sie auf der Stelle Saft ab und sehen folgend gekocht statt gegrillt aus.

Kleine küchenfertige Tintenfischchen gibt es tiefgekühlt zu kaufen. Sie eignen sich gut für diese Tapa, müssen aber zu Beginn aufgetaut und gut getrocknet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Gegrillte Tintenfische - Pulpitos a la Plancha

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche