Kleine Gebackene Thunfisch-Teigtaschen - Empanadillas ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 150 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 250 g Mehl
  • 3 EL Milch oder evtl.
  • 500 g Blätterteig
  • 1 Ei zum Einstreichen

Füllung:

  • 200 g Thunfisch (frisch)
  • 150 g Spinat (blanchiert)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chili
  • 2 EL Hartkäse (gerieben)
  • 1 Ei
  • 1 EL Panierbrot
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 ml Olivenöl (zum Ausbacken)

(*) Spanische Appetithappen - Tapas Aus Salz, Mehl, Butter und Milch eine Art Mürbeteig erstellen und für 30 Min. abgekühlt stellen. Anschließend den Teig ungefähr 3mm dick auswalken und mit einem Auststecher 8 cm große Ringe ausstechen. In die Mitte ein wenig Füllung Form. Den oberen Rand mit Eidotter einstreichen und wie ein Ravioli zu einem Halbmond zusammenschlagen.

mittelseiner Gabel den Teig fest glatt drücken. In 160 °C heissem Olivenöl 4 min backen.

(Bei der Verwendung von Blätterteig, die rohen Teigtaschen nochmal abgekühlt stellen, mit Eidotter einstreichen und im Backrohr bei 210 CGrad 10 Min. backen.) : O-Titel : Kleine Gebackene Thunfisch-Teigtaschen - Empanadillas : > De Atun

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Gebackene Thunfisch-Teigtaschen - Empanadillas ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche