Kleine Chorizorouladen - Enroladinhos

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 10 Scheiben Toastbrot
  • 3 Eidotter (frisch)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 200 g Chorizo (doux)
  • Öl (zum Frittieren)

Die Toastscheiben in ein feuchtes Küchentuch wickeln und 1 Stunde liegen, damit sie weich und biegsam werden.

Die Kruste von dem Brot klein schneiden.

In einem tiefen Teller die Dotter mit einem TL Salz, Wasser, Pfeffer und Cayennepfeffer verquirlen.

Die Wurst in Stückchen von der Länge der Toastscheiben schneiden. Jede Scheibe im Ei auf die andere Seite drehen, dann um die Chorizo einschlagen und mit einem Holzstäbchen feststecken.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Rouladen darin von allen Seiten braun werden lassen. Aus der Bratpfanne nehmen und in Rondellen von 1 cm Dicke schneiden.

Für diese Häppchen (salgadinhos) Chorizo doux verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kleine Chorizorouladen - Enroladinhos

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche