Klassischer Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Magertopfen
  • 3 Eier
  • 2 Pkg Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Streusüße Stevia
  • 1 Stk Mandarine (oder Zitrone)

Für den klassischen Topfenkuchen Mandarine (oder Zitrone) auspressen. Mascarpone, Topfen, Eier, Puddingpulver, Mandarinensaft und Süße zusammenrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen. Silikonform (oder andere) ordentlich ausfetten, Masse einfüllen und glatt streichen. Bei 160°C Heißluft etwa eine Stunde backen.

Der Kuchen geht schön auf (siehe Foto) sackt aber beim Abkühlen wieder etwas ein. Das ist für Käsekuchen normal. Sollte der klassische Topfenkuchen zu dunkel werden, mit Silberfolie abdecken und weiterbacken.

Tipp

Dieser Topfenkuchen ist noch nie mißlungen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare13

Klassischer Topfenkuchen

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 10.12.2015 um 17:21 Uhr

    Rezept schon gespeichert

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 07.12.2015 um 23:15 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  3. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 29.11.2015 um 16:42 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 03.09.2015 um 07:36 Uhr

    werde es statt Stevia mit einem Löffel Birkenzucker ausprobieren

    Antworten
    • tinti
      tinti kommentierte am 03.09.2015 um 16:27 Uhr

      ja, das geht auch gut. Leider vertragen wir den Birkenzucker nicht so gut.

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche