Klassische Schweizer Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 4 EL Schlagobers
  • Salz
  • Muskat
  • Butter
  • Öl

Die Erdäpfeln am Vortag machen und dann schälen. Die Erdäpfeln grob reiben. Mit Salz und Muskatnuss würzen. Butter und Öl in einer Bratpfanne zergehen. Die Kartoffelraspel (vielleicht aufteilen und jeweils nach Masse mehrere Röstis kochen) in die Bratpfanne Form und von beiden Seiten goldbraun rösten. Dabei immer wiederholt zusammendrücken und vielleicht ein paar Tropfen Schlagobers daraufgiessen, damit die Erdäpfeln zusammenhalten.

Varianten: Erdäpfeln mit Speck, Käse beziehungsweise Kräutern mischen und dann erst rösten. Oder die fertigen Rösti mit Schinken und Käse gratinieren.

07/17/index. Html

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Klassische Schweizer Rösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche