Klare Suppe mit Lammfleisch und Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Lammbauch mit Knochen
  • 1 Porree
  • 2 Karotten
  • 3 Stangensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Lorbeerblätter
  • 5 Zweig Thymian (frisch)
  • 2 Gewürznelken
  • 10 Pfefferkörner
  • 8 Blatt Kohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Olivenöl

Lassen Sie sich den Lammbauch von dem Händler in 3 Stückchen schneiden.

Das Suppengemüse abspülen, reinigen und abschälen Sie, die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen ganz. Spicken Sie die Zwiebel mit den beiden Gewürznelken.

Legen Sie das Gemüse mit dem Lammbauch in einen Kochtopf, gießen Sie ungefähr einen l Wasser darüber, so dass das Ganze gerade bedeckt ist und es bei mittlerer Hitze und geöffnetem Kochtopf aufwallen lassen. Nun sehen Sie, dass grauer Schaum zur Oberfläche steigt, das ist das gerinnende Eiklar des Fleisches. Wenn das ungefähr eine Minute gekocht hat, wird es fest, und Sie können es ganz einfach oben abschöpfen, damit die Suppe klar bleibt.

Als nächstes können Sie die Gewürze in den Kochtopf werfen und die Suppe etwa eine Stunde lang schonend auf kleiner Flamme sieden, folgend müsste das Fleisch sehr weich sein. Als nächstes Sie die Suppe noch eine halbe Stunde lang ohne Hitzezufuhr ziehen.

Die Wirsingblätter abspülen und der Länge nach halbieren, schneiden Sie die dicken Rippen heraus und dann die Blätter diagonal in sehr schmale Streifchen.

Sie gießen jetzt die Suppe durch ein Sieb ab, nehmen das Fleisch heraus, schneiden es von den Knochen herunter und dann ebenfalls in feine Streifchen.

Die Wirsingstreifen rösten Sie mit ein kleines bisschen Olivenöl in einer Bratpfanne kurz an, in etwa 2 min, die sollen knackig bleiben. Die Streifchen dabei häufig auf die andere Seite drehen, sonst brennen sie leicht an, würzen Sie dabei mit ein kleines bisschen Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss. Zum Schluss erhitzen Sie das Fleisch und den Kohl in der klare Suppe ohne zu machen und schmecken von Neuem mit Salz ab.

Lachsfilet mit Sushi-Langkornreis Klare Suppe mit Lammfleisch und Kohl Ente a Liter'orange mit Ong Choi Gefüllter Schokoladenpudding

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Klare Suppe mit Lammfleisch und Kohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche