Klare Rindsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Rindfleisch (Bug oder evtl. Keule,
  • Gut gereift, mit ein klein bisschen Fett durchzogen)
  • 2000 g Rinderknochen
  • 1 Karotten
  • 1 Porree
  • 0.25 Sellerie (Knolle)
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 20 ml Portwein (jeweils nach Wahl)

* Rindfleisch in Stückchen schneiden, Fett dabei nicht entfernen.

* Zusammen mit den Knochen in ein wenig Wasser Form und kurz aufwallen lassen.

* Danach in einer Backschüssel mit geeistem Wasser abschrecken, bis das Fleisch und die Knochen ganz abgekühlt sind (so bleibt die später klare Suppe klar). * Anschliessend Fleisch und Knochen mit 4 l Wasser aufwallen lassen und bei kleiner Temperatur circa 3 Stunden auf kleiner Flamme sieden.

* Das geputzte und in Würfel beziehungsweise Streifchen geschnittene Gemüse dazugeben und eine weitere Stunde machen.

* Mit Pfeffer, Muskat, Salz und Portwein jeweils nach Lust und Laune würzen. * klare Suppe durch ein sauberes Küchentuch passieren.

* Als Einlage schmecken kleine Pfannkuchenstreifen, Knödel, Küchenkräuter und Eierstich.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Klare Rindsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche