Klare Kren-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindfleisch oder Kalbshaxe
  • 3 EL Öl
  • Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Petersilienwurzel
  • 100 g Knollensellerie
  • 1 Karotte
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • 2 Scheiben Kren
  • 1 Scheiben Ingwer
  • 1 Scheiben Knoblauch
  • 1 Lorbeergewürz (klein)
  • 1 Kl. Streifchen Orangenschale unbehandelt
  • 1 Kleiner Splitter Zimtstange
  • Salz
  • Muskat

Das Fleisch in einer Bratpfanne im Öl rundum anbraten. In den Kochtopf legen, mit Wasser gut überdecken und bei kleiner Temperatur ungefähr 2 1/2 bis 3 Stunden knapp unter dem Siedepunkt ziehen.

Das Gemüse von der Schale befreien, abschneiden und mit Pfefferkörnern und Lorbeergewürz ungefähr eine halbe Stunde vor Garzeitende in die Suppe Form.

Die Suppe durch ein Geschirrhangl seihen, das Gemüse behalten und die Gewürze daraus entfernen. Das Fleisch für anderweitige Verwendungen aufheben.

Ingwer, Meerrettichscheiben, Knoblauch, Orangenschale und Zimtsplitter in die Suppe einlegen. Einige min darin ziehen und nochmal entfernen, mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Klare Kren-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche