Klare Knochenbrühe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Rinderknochen
  • 3 Markknochen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Stücke Zitronenschale,
  • 1 Stielansatz Liebstöckel,
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Neugewürz

Die Knochen bei dem Kauf zerkleinern. Halbierte, nicht geschälte Zwiebel in der trockenen Bratpfanne bzw. auf der Herdplatte braun werden lassen. Knochen, Lorbeer und Zwiebel mit 2 Liter kaltem Wasser überdecken und wenigstens 1 Stunde leise machen.

Suppengrün reinigen und zerkleinern. Das Gemüse zu den Knochen Form und 10 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen.

Zitronenschale und Liebstöckel hinzufügen und 5 min in der klare Suppe ziehen.

Alles durch ein feines, mit einem Geschirrhangl ausgelegten Haarsieb gießen. Die klare Suppe mit Salz, Pfeffer und Neugewürz nachwürzen und mit einer Einlage nach Geschmack zu Tisch bringen beziehungsweise die klare Suppe anderweitig verwenden, vor allem als Grundlage für die Mehlsuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Klare Knochenbrühe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche