Klare Erdapfel-Fenchel-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln (*) abgeschält zirka 1 cm
  • Lg gewürfelt
  • 0.5 Fenchelknolle
  • 2 Stangensellerie
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel alle geputzt und etwa 1cm
  • Lg gewürfelt
  • 1.5 EL Mildes Olivenöl Masse anpassen
  • 1200 ml Gemüsesuppe
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Korianderkörner
  • 1 Teelöffel Fenchel (gekörnt)
  • 1 EL Pfefferkörner
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Die Gemüsewürfel in einem großen Kochtopf im Olivenöl glasig anschwitzen. Die Gemüsesuppe aufgießen und das Lorbeergewürz zufügen. Das Gemüse knapp unter dem Siedepunkt zwanzig bisd dreissig min gardünsten.

Die Koriander-, Fenchel- und Pfefferkörner in eine Gewürzmühle befüllen. Die Erdapfel-Fenchel-Suppe mit Salz, Cayennepfeffer und der Mischung aus der Gewürzmühle würzen.

Die Erdapfel-Fenchel-Suppe auf vorgewärmte Suppenteller gleichmäßig verteilen und mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

(*) Für pürierte Kartoffelsuppen verwendet man meist mehlig kochende Erdäpfeln. Für diese klare Kartoffelsuppe sollten Sie besser zu einer fest kochenden Sorte greifen. Anschließend bleiben die Kartoffelwürfel in geben und zerfallen nicht.

Tipp: Koriander ist sehr geschmacksintensiv - wer ihn nicht mag, lässt ihn einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Klare Erdapfel-Fenchel-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche