Klachelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Klacheln; (gespaltene Schweinefüsse)
  • 1500 ml Wasser
  • 100 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Wurzelwerk; (Petersilienwurzel, Sellerieknolle, Karotte)
  • 2 EL Essig
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • Salz
  • 40 g Mehl
  • Majoran
  • Petersilie (gehackt)

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Die Klacheln in 3-4 cm große Stückchen hacken; man kann auch das Schwanzerl und die Schweinsohren hinzfügen. Wichtig ist, dass die Klacheln sauber geputzt und gutgewaschen sind.

Die Klacheln mit dem in Stückchen geschnittenen Wurzelwerk, den zerdrückten Knoblauchzehen, den Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren, Salz und dem Essig im kalten Wasser zusetzen und so lange machen, bis sie weich sind, dann herausnehmen und den Kochsud durch ein Sieb gießen.

Das Mehl in kaltem Wasser abrühren und in die Suppe einsprudeln. Die Suppe 10 Min. durchkochen und mit gehackter Petersilie und Majoran würzen. Am Schluss die Klacheln in die Suppe zurückgeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Klachelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche