Kiwi-Mango-Feuilletes mit Mango-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Feuilletes:

  • 1 Blätterteig, in etwa 42x25cm rechteckig ausgewallt
  • 1 EL Zucker (Menge anpassen)
  • 2 EL Mandelblättchen; oder evtl. Pistazien, gehackt

Füllung:

  • 200 ml Rahm
  • 0.5 EL Zucker
  • 0.5 Limette nur abgeriebene Schale
  • 1 Mango
  • 2 Kiwi

Mango-Sauce:

  • Ergibt (circa)
  • 400 ml Sauce
  • 500 g Reife Mangos;Masse anpassen in Stücken
  • 1.5 EL Staubzucker
  • 2 Limetten; Masse anpassen, nur Saft

Feuilletes: Teigblatt diagonal halbieren, Teighälften aufeinanderlegen, mit dem Zucker überstreuen, leicht darüberwallen, auf einen mit Pergamtenpapier belegten Blechrücken legen. In beliebige Formen schneiden beziehungsweise ausstechen, Mandelblättchen darauf gleichmäßig verteilen, Zehn min abgekühlt stellen.

Backen: zirka Zehn min in der Mitte des auf 220 Grad aufgeheizten Ofens. Herd ausschalten, Feuilletes zirka Zehn min bei leicht geöffneter Backofentüre abtrocknen.

Füllung: Kurz vor dem Servieren Rahm steif aufschlagen, Zucker und vielleicht Limettenschale genau dazumischen. Mango und Kiwis in feine Scheibchen schneiden.

Servieren: Feuilletes mit scharfem Küchenmesser halbieren. Rahm auf die unteren Hälften gleichmäßig verteilen, Fruchtscheiben darauflegen, Deckel aufsetzen. Mit Mango-Sauce zu Tisch bringen.

Hinweis: Feuilletes erst kurz vor dem Servieren mit Kiwis belegen, da diese gemeinsam mit Milchprodukten Bitterstoffe bilden.

Himbeeren, verwenden.

Schön verziert: Ca. 2 Esslöffel Mandelblättchen, geröstet, Kokos-Granatapfelkerne oder Chips über die angerichtete Sauce streuen.

Mango-Sauce: Mangos und Staubzucker fein zermusen, Limettensaft beifügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kiwi-Mango-Feuilletes mit Mango-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche