Kiwi-Geflügel-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 - 6 Portionen:

  • 700 g Hähnchenbrustfilet
  • 20 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1.5 Teelöffel Grüner Pfeffer aus dem Glas
  • 1 Glas Majo (250 ml, 50 %)
  • 3 EL Sauerrahm
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)
  • Worcestershiresauce
  • 5.5 Kiwi
  • 0.5 Bund Schnittlauch

1. Hähnchenfleisch von der groben Sehne befreien und in dem heissen Butterschmalz von jeder Seite 3 bis 5 Min. rösten. Salzen und mit Pfeffer würzen.

2. Pfefferkörner abbrausen, abrinnen und hacken. Majo mit der sauren Schlagobers durchrühren, mit Saft einer Zitrone, Salz, Worcestershiresauce und grünem Pfeffer nachwürzen.

3. Kiwis abschälen und in Scheibchen schneiden. Das erkaltete Hähnchenfleisch ebenfalls in Scheibchen schneiden. Kiwis und Hähnchenfleisch im Wechsel anrichten und mit der Sauce begießen. Schnittlauch in Rollen schneiden und darüberstreuen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Kiwi-Geflügel-Blattsalat

Hauptspeise: Karotten-Fischragout

Nachspeise: Birne Helene

20 min

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kiwi-Geflügel-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche