Kiwi Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Kiwi Cupcakes die Kiwis schälen und in kleine Stücke schneiden. Backrohr (Ober- und Unterhitze) auf 200 °C Grad erhitzen.

Die Butter erwärmen und abkühlen lassen. Butter, Zucker und Vanillezucker in einer großen Schüssel schaumig rühren.

Die Eier nach und nach dazugeben. Backpulver und Mehl gut vermischen und portionsweise langsam unterrühren. Das Obst mit einem Löffel unter die Teigmassse heben.

Die Masse entweder in gut gefettete Muffinsförmchen oder einfache Papierförmchen füllen und bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten backen.

Sehr gut ausgekühlt aus der Form nehmen.

Tipp

Die Kiwi Cupcakes kann man beliebig verzieren oder man isst sie einfach so.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kiwi Cupcakes

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 31.07.2015 um 09:25 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 27.03.2015 um 06:05 Uhr

    lustig, was diese Muffins für Gesichter schneiden ;-))

    Antworten
  3. c.schmucky
    c.schmucky kommentierte am 17.03.2015 um 22:03 Uhr

    Die minions sind total süß geworden.

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 11.02.2015 um 19:23 Uhr

    Die sehen nett aus.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte