Kirschtorte Mit Vanillecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Boden:

  • 80 g Butter
  • 40 g Staubzucker
  • 80 g Weisse Schoko, gelöst
  • 3 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mehl
  • 25 g Mandelkerne, gehackt und geröstet

Kirschfüllung:

  • 800 g Kirschen (Schattenmorellen tiefgekühlt)
  • 500 ml Kirschsaft (circa)
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 100 g Zucker
  • 3 EL Maizena (Maisstärke) (circa)
  • 40 ml Kirschwasser

Vanillecreme:

  • 500 g Milch
  • 1 Vanillestange aus Tahiti
  • 150 g Zucker
  • 3 Gelatine
  • 50 g Butter
  • 4 Eidotter
  • 25 g Mehl
  • 35 g Maizena
  • 300 g Schlagobers (steif geschlagen, circa)
  • 120 g Schokoraspeln, gehobelt
  • Cocktailkirschen mit Stielansatz
  • Schokolade-Ornamente

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Boden:

Die Butter mit dem Staubzucker cremig aufschlagen. Die weisse, aufgelöste Schoko sowie die Dotter nach und nach beifügen und weiter cremig aufschlagen. Eiklar mit dem Zucker sowie dem Salz cremig aufschlagen. Den Schnee abwechselnd mit dem Mehl und den gehackten, gerösteten Mandelkerne unter die Schokoladenmasse heben. Die Menge in eine Tortenform gießen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C ungefähr 30 Min. backen und in der geben abkühlen.

Kirschfüllung:

Die Kirschen gemächlich entfrosten und den Saft auffangen. Diesen Saft zusammen mit dem Kirschsaft aus der Flasche zum Kochen bringen, so dass es 1 l Flüssigkeit ergibt. Den Kirschsaft nun mit den Zimtstangen und dem Zucker auf 300 ml kochen. Die Maizena (Maisstärke) mit kaltem Wasser anrühren. Die Zimtstangen entfernen, den Kirschsaft mit der angerührten Maizena (Maisstärke) binden und die Kirschen dazugeben. Kräftig durchkochen und ein wenig auskühlen. Den Tortenboden mit Kirschwasser tränken und die Kirschen darauf gleichmäßig verteilen. Völlig auskühlen.

Vanillecreme:

Die Milch mit der Vanille und dem Zucker aufwallen lassen Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die übrigen Ingredienzien in einer Backschüssel durchrühren und die heisse Vanillemilch gemächlich untermengen. alles zusammen unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen. Die eingeweichte Gelatine dazugeben und zerrinnen lassen. Zum Schluss die Menge durch ein Sieb aufstreichen. Die fertige Vanillecreme in die Tortenform auf die Kirschen Form.

Sobald die Vanillecreme angezogen und abgekühlt ist, den Springformrand abziehen und die Seiten mit dem Schlagobers einstreichen. Mit gehobelten Schokoraspeln die Seiten einstreuen. Restliches Schlagobers in einen Spritzbeutel mit Lochtülle einfüllen, eine Rosette aufspritzen und Cocktailkirschen und Schokolade-Ornamente (Blüten und Blätter von Lindt) darauf gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kirschtorte Mit Vanillecreme

  1. netteufelchen
    netteufelchen kommentierte am 03.11.2014 um 13:11 Uhr

    1 Vanillestange aus Tahiti?? Wo bekommt man das?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche