Kirschtörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 60 g Leichtbutter
  • 250 ml Wasser
  • 120 g Mehl
  • 4 Eier
  • 4 Salz
  • 1 EL Zucker

Füllung:

  • 150 g Saürkirschkonfitüre
  • 400 ml süsses Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 1 Becher Weichseln

Dekoration:

  • Schokodekorblaetter
  • Raspelschokolade
  • 150 g Kochschokolade (Vollmilch)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Leichtbutter mit Wasser aufwallen lassen, Mehl dazugeben und Teig so lange rühren, bis ein fester Kloss entsteht, der sich leicht von dem Topfboden löst. Etwas auskühlen, mit Eiern, Salz und Zucker durchrühren. Mit einem Spritzbeutel 12 in etwa 10 cm lange Streifchen auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech spritzen. Im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad in etwa 35 min backen.

Noch heiß mit einer Schere waagerecht durchschneiden (die obere Hälfte wird später als Dekor aufgesetzt), abkühlen. In der Zwischenzeit Kochschokolade im heissen Wasserbad zerrinnen lassen, obere Hälfte damit überziehen, abtrocknen. Untere Hälfte mit Marmelade bestreichen, dann mit den gut abgetropften Kirschen befüllen, jeweils Törtchen eine der schönsten Kirschen zur Seite legen. Schlagobers mit Zucker und Sahnesteif steif aufschlagen, mit dem Spritzbeutel auf die Kirschen spritzen. Leicht mit Raspelschokolade überstreuen. An einem Ende mit jeweils einer Kirsche und einem Schokoladenblatt dekorieren, Deckel auflegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschtörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche