Kirschsuppe Mit Froschaugen Und Quarkknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pk. Schattenmorellen
  • 30 ml Erdbeersirup
  • 250 ml Wasser
  • Ingwer
  • 30 g Perlsago

Knödel:

  • 200 g Topfen
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Eidotter
  • 4 EL Zucker
  • 1 Unbehandelten Zitrone, die abgeriebene Schale

Die Schattenmorellen abseihen, abrinnen und in einen Kochtopf umfüllen, Erdbeersirup und Wasser dazugeben und aufwallen lassen. Ingwer in die Suppe hineinreiben und sobald sie kocht, Perlsago zur Bindung zufügen und weiterköcheln. Bei Bedarf die Suppe mit ein klein bisschen Zucker nachsüssen.

Knödel:

Den Topfen in ein Küchentuch legen und die Flüssigkeit ausführlich herausdrücken, damit er sehr trocken wird. Die Schale einer Zitrone abraspeln. Anschliessend mit Semmelbröseln, einem Eidotter, Zucker und Zitronenabrieb gut mischen. Die Topfenmasse zu kleinen Knödeln formen und in kochend heissem Wasser pochieren.

Die Kirschsuppe auf Teller gleichmäßig verteilen und mit jeweils einem Quarkknödel zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschsuppe Mit Froschaugen Und Quarkknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche