Kirschstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Strudelteig:

  • 450 g Mehl
  • 230 ml Wasser
  • 50 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Öl

Füllung:

  • 250 g Butter
  • 750 g Süsskirschen, entsteint (am besten geeignet sind
  • Kleine, schwarze Knorpelkirschen)
  • 60 g Semmelbrösel
  • 80 g Mandelkerne (gerieben)
  • 70 g Zucker

Ausserdem:

  • Zimt zum Bestreuen
  • Vanillepuderzucker zum Bestäuben

Für den Strudelteig Salz, Mehl, Wasser, Öl und Apfelessig zu einem glatten Teig zubereiten. (Der Teig sollte glatt und seidig sein) Zu einer Kugel formen mit Öl einreiben und in eine Klarsichtfolie eingeschlagen. Ca. 2 Stunden ruhen. Teig auf einem mit Mehl bestäubten Geschirrhangl ein wenig auswalken, dann mit den Händen zu einer Grösse 90 x 70 cm ausziehen.

Für die Füllung Butter schmelzen, ca. 3/4 auf dem Teig verstreichen. Mandelkerne mit Bröseln vermengen, in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett braun werden lassen. Auf der Längsseite ca. ein Viertel des Teiges damit überstreuen. Die Kirschen darauf gleichmäßig verteilen, mit Zucker und Zimt überstreuen. Den Strudel mittelsdes Tuches zusammenrollen, die Enden fest zusammendrücken, auf ein gefettetes Blech hufeisenförmig legen, mit der Hälfte der übrigen Butter bestreichen. Im aufgeheizten Herd bei 200 °C Umluft ca. 40 min backen.

Nach dem Backen mit der übrigen Butter bestreichen, abkühlen und mit Vanille-Staubzucker bestäuben.

x. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare1

Kirschstrudel

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 05.03.2015 um 12:06 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche