Kirschschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Butter (oder Margarine)
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 8 Eier
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 200 g Schokoladenplättchen
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Kakaopulver
  • 2 Teelöffel Backpulver

Belag:

  • 2 Schattenmorellen (ss 680 g)
  • 2 Pk. Tortenguss
  • Zucker (nach Geschmack)

Verzierung:

  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 30 Schattenmorellen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Kirschen in ein Sieb Form und abrinnen, den Saft dabei auffangen. Für den Teig die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. nach und nach die Eier hinzfügen und die Menge derweil rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann Nüsse und Schokoplättchen unterziehen. Mehl, Backpulver und Kakaopulver vermengen und unterziehen. Das Backrohr auf 170 °C vorwärmen.

Eine Fettpfanne fetten und bemehlen, den Teig hineingiessen und die Oberfläche glatt aufstreichen. Den Teig ca. 45 bis 50 min backen und dann auskühlen. Anschliessend die abgetropften Kirschen auf dem Rührmasseboden gleichmäßig verteilen, den aufgefangenen Kirschsaft (etwa 3/4 l; unter der Voraussetzung, dass der Saft nicht ganz ausreicht, mit Wasser, Apfel- oder evtl. Kirschsaft auffüllen) nach Packungsanweisung mit Tortenguss und Zucker nach Belieben aufwallen lassen, kurz auskühlen und noch flüssig auf die Kirschen Form.

Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen und zerrinnen lassen. Inzwischen Das Schlagobers mit dem Vanillezucker steif aufschlagen. Zwei bis drei EL der geschlagenen Schlagobers in die aufgelöste Gelatine rühren, damit diese sich ein klein bisschen abkühlt und diese Mischung unter die übrige Schlagobers ziehen. Das Schlagobers in einen Spritzbeutel befüllen und den Kuchen damit verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche