Kirschpaprika mit Provolone Gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 24 Eingelegte Kirschpaprika
  • 24 sm Blättchen Basilikum
  • 100 g Provolone
  • 12 Sehr schmale Scheibchen Parmaschinken, halbiert
  • 2 EL Olivenöl

1. Kirschpaprika abrinnen, köpfen und Samen entfernen.

2. Den Provolone kleinwürfelig schneiden, welche in die Kirschpaprika passen.

3. Auf ein Käsewürfelchen ein Basilikumblättchen legen und mit der Schinkenscheibe umwickeln.

4. Das Paket vorsichtig in die Kirschpaprika befüllen.

5. Die gefüllten Kirschpaprika in eine ausreichend große Schüssel legen und mit Olivenöl begießen. Kühl stellen.

Info: Eingelegte Kirschpaprika ( Cherry Peppers) sind mittelscharf und man bekommt sie beinahe überall. Provolone ist ein italienischer Hartkäse

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschpaprika mit Provolone Gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche