Kirschkuchen von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Weichseln
  • (oder zwei Gläser a 460 g Einwaage)
  • 300 g Zucker
  • 125 ml Weisswein
  • 250 g Butter (oder Margarine)
  • 4 Eier
  • Knapp ein Achtel Liter Milch
  • 300 g Mehl (Type 150)
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 3 Teelöffel Kakao
  • 3 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 6 EL Kirschlikör

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Kirschen abspülen und entkernen. Mit vier EL Zucker überstreuen und mit Weisswein begießen. Eine Stunde stehen.

Das weiche

Fett, übrigen Milch, Eier, Zucker, Haselnüsse, Backpulver, Mehl und Kakao zu einem weichen Teig durchrühren. Auf ein gefettetes Blech aufstreichen. Die Kirschen abrinnen. Die Flüssigkeit vielleicht mit Wasser zu einem ein Viertel l auffüllen. Die Kirschen auf den Teig gleichmäßig verteilen.

Im Backrohr bei 200 °C 40 min backen.

Für den Guss den Kirschsaft mit angerührter Maizena (Maisstärke) binden, Kirschlikör unterziehen. Guss auf den Kuchen aufstreichen, fest werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kirschkuchen von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche