Kirschkuchen mit Vanille-Joghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Glas Kirschen (680 g Füllmenge)
  • 100 g Butter (weich)
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (braun)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 400 g Frischkäse
  • 75 g Vanille-Joghurt
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 75 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Mandeln (gehobelt)

Für den Kirschkuchen mit Vanille-Joghurt zunächst eine Springform (26 cm) wenig fetten und mit Backpapier auslegen. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Saft auffangen und anderweitig verwenden.

Die Butter, den Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und portionsweise unterrühren. Teig in die Springform geben, glatt streichen und mit der Hälfte der Mandeln bestreuen.

Für den Belag Frischkäse, Vanille-Joghurt, Puddingpulver, Zucker und Eier verrühren. Restliche Mandeln mit den sehr gut abgetropften Kirschen mischen und auf den Teig geben. Frischkäsemasse darüber geben und glattstreichen. Den Kirschkuchen mit Vanille-Joghurt im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Ein einfaches Kirschkuchen mit Vanille-Joghurt Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kirschkuchen mit Vanille-Joghurt

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.06.2015 um 17:07 Uhr

    werde ich probieren, klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche