Kirschkuchen mit Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Teig
  • 150 g Köllnflocken (blütenzart)
  • 350 g Mehl
  • 1 Pk. Trockenhefe (oder 30 g frische Germ)
  • 1 lg Ei
  • 50 g Butter
  • 12 EL Milch (lauwarm)
  • 1 Prise Salz
  • Abgeriebene Schale von 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 1 Teelöffel Vanillezucker

Belag:

  • 1500 g Weichseln
  • 1000 g Topfen (mager)
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 2 EL Kirschwasser
  • 150 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Blütenzarte Köllnflocken, Mehl und Trockenhefe durchrühren. Ei, Milch, Butter, Salz, Zitronenschale und Vanillezucker dazugeben und zu einem glatten Teig zubereiten. Diesen an einem warmen Ort bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde gehen. Die Kirschen abspülen und entkernen. Teig auf einem eingefetteten Blech auswalken. Kirschen auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Zudecken und wiederholt eine halbe Stunde Form. Den Topfen mit Vanillezucker, Zucker, Kirschwasser, Butter und Dotter herzhaft durchrühren. Eiklar steifschlagen und auf die Topfenmasse Form. Maizena (Maisstärke) darübersieben und das Ganze locker vermengen. Topfenmasse auf dem Kirschkuchen gleichmäßig verteilen und glattstreichen. Bei 180'C, mittlere Leiste, zirka 60 min backen. Den noch warmen Kuchen mit Zimtzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschkuchen mit Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche