Kirschkuchen aus Topfen-Öl-Teig mit Vanilleguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Grundrezept: Quark-Öl-Teig:

  • 250 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 125 g Topfen (mager)
  • 4 EL Milch
  • 4 EL Rapsöl
  • 60 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Salz

Füllung und Guss:

  • 1 Glas Weichseln; a 720 ml
  • 4 Eier
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Vanillejoghurt

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Teig:

Mehl und Backpulver verrühren, in ein Weitling sieben, gemeinsam mit dem Topfen, der Milch, dem Vanillin, Rapsöl, Zucker-Zucker und dem Salz mit den Knethaken des Mixers zu einem geschmeidigen Teig zubereiten.

Tortenspringform mit Rapsöl ausstreichen, Teig mit 2 cm hohem Rand in die geben drücken. Abgetropfte Kirschen auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Backrohr auf 175 Grad vorwärmen.

Für den Guss:

Eier trennen. Zitronenschale, Vanillin-Zucker und Eidotter unter den Joghurt rühren. Eiklar steif aufschlagen, vorsichtig unterziehen. Guss über die Früchte Form. Alles zusammen im Backrohr 50 bis 60 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschkuchen aus Topfen-Öl-Teig mit Vanilleguss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche