Kirschkuchen a la Luise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 0.125 kg Butter
  • 3 dag Schokolade
  • 0.125 kg Mehl
  • 1 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 0.25 kg Zucker
  • 0.125 kg Haselnüsse (gemahlen)
  • 0.1 kg Zwieback (gerieben)
  • 0.5 kg Kirschen (entsteint)
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 3 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel Rum

Den Teig kochen, Schnee und zum Schluss die Kirschen unter- heben.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Kirschkuchen a la Luise

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 30.07.2013 um 21:02 Uhr

    Ich kann mich den vorangegangenen Kommentaren nur anschließen, ich nehme an der Kuchen wird gebacken, in welcher Form? bei welcher Temperatur? wie lange?

    Antworten
  2. KuliLex
    KuliLex kommentierte am 11.07.2013 um 11:26 Uhr

    Wollte dieses Rezept gerne probieren, aber wie vorhin erwähnt, KOCHEN? vielleicht kannst Du den Luise Kuchen nochmals besser beschreiben. lg

    Antworten
  3. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 11.07.2013 um 08:46 Uhr

    Rezept hört sich von den Zutaten interessant an, leider ist die Zubereitung sehr schlecht beschrieben!

    Antworten
  4. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 04.07.2013 um 07:47 Uhr

    den Teig kochen? du solltet vielleicht schreiben, zubereiten, oder mit dem Mixer rühren, aber unter kochen kann sich ein Laie ggf nichts vorstellen....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche