Kirschkonfitüre mit Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 300 ml Sauerkirschsaft (Reformhaus)
  • 250 g Himbeeren
  • 650 g Gelierzucker
  • Einige Blättchen Zitronenmelisse
  • 1 EL Himbeergeist

Den Sauerkirschsaft in einem Kochtopf auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 9-12 zum Kochen bringen. Die Himbeeren abtrocknen und mit dem Gelierzucker in den Saft rühren. Unter Rühren auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 9-12 zum Kochen bringen, 4 Min. auf selber Herdeinstellung blubbernd machen, dabei weiter rühren.

Zitronenmelisse abschwemmen, trocken schwenken und grob hacken, mit dem Himbeergeist hinzufügen, umrühren und die heisse Flüssigkeit auf der Stelle in Gläser befüllen, mit Twist-Off-Deckeln verschließen, auf die andere Seite drehen und in etwa 5 min auf den Deckel stellen, Gläser wiederholt auf die andere Seite drehen, auskühlen und abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschkonfitüre mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche