Kirschkonfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 68

  • 1000 g Knubberkirschen
  • Öl zum Einstreichen
  • 75 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 75 g Kochschokolade
  • 75 g Fondantmasse (von dem Konditor)
  • 100 g Staubzucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Kirschen abspülen und abtrocknen. Ein Kuchengitter, auf das die Kirschen zum Abtropfen und Trocknen gelegt werden, dünn mit Öl bestreichen.

2. Für Schokoladenkirschen helle und dunkle Kochschokolade getrennt in kleinen Töpfen im Wasserbad bei geringer Temperatur unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen, ohne dass ein Tropfen Wasser in die Menge gelangt. Jeweils 25-30 Kirschen eintunken, abrinnen.

3. Für Zuckerkirschen die Fondantmasse im Wasserbad zerrinnen lassen, 25-30 Kirschen eintunken, abrinnen.

4. Für glasierte Kirschen klumpenfreien Staubzucker in der Mitte einer Bratpfanne häufen. Bei starker Hitze auf die Herdplatte stellen. Sobald der Zuckerrand zu zerrinnen lassen beginnt, die Hitze herunterschalten und rühren, bis eine leichte Karamelmasse entsteht. 25-30 Kirschen eintunken, abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschkonfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte