Kirschkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Kirschen
  • 100 ml Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)
  • 30 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 200 ml Rotwein
  • 1 Vanilleschote
  • 50 ml Kirschwasser
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 1 Zimt (Stange)

Für das Kirschkompott die Kirschen entkernen.

Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark auskratzen. Die Butter in einem Kochtopf verflüssigen, den Zucker darin leicht karamellisieren. Mit Orangenlikör und Kirschwasser löschen und auf die halbe Menge einreduzieren. Mit Rotwein aufgießen. Vanilleschote, Kirschen, Zimt und Vanillemark hinzfügen und offen bei mittlerer Temperatur 10 min kochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, die Kirschen damit binden und bei sanfter Temperatur 2-3 Minuten kochen. Vom Herd nehmen, auskühlen lassen und über Nacht lang zugedeckt kühl stellen, damit sich die Aromen gut verbinden.

Kirschkompott zu Kuchen oder Eis oder als erfrischendes Dessert zwischendurch servieren!

 

Tipp

Wenn keine frischen Kirschen zur Hand sind, können Sie für das Kirschkompott auch tiefgekühlte Kirschen verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare5

Kirschkompott

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 02.12.2015 um 08:04 Uhr

    sehr alkohollastig

    Antworten
  2. petragögg
    petragögg kommentierte am 29.06.2015 um 09:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 15.06.2015 um 17:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 25.04.2015 um 09:17 Uhr

    Und wo ist die Alternative??? Für Kinder völlig ungeeignet!!!!

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 30.03.2015 um 17:06 Uhr

    scheint recht lecker zu sein

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche