Kirschgelee mit Zimtsahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Schattenmorellen; 720ml
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Zucker
  • 2 Pk. Geliermittel flüssig; a 200g
  • 100 g Schlagobers
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • Zimt
  • Minze; zum Verzieren

1. Die Schattenmorellen auf einem Sieb abrinnen, Saft dabei auffangen. Zitrone ausdrücken. Kirschsaft, Saft einer Zitrone und Zucker miteinander durchrühren. Flüssiges Geliermittel unterziehen. Kirschen vorsichtig unterziehen. Alles in Dessertgläser befüllen. Ca. 2 Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

2. In der Zwischenzeot Schlagobers mit dem Quirl des handruehrgeraetes steif aufschlagen. Vanillezucker und Zimt dabei einrieseln.

Schlagobers in einen Spritzbeutel befüllen, mit der Sterntülle als Tupfen auf das Gelee spritzen. Mit ein wenig Zimt bestäuben und mit Minzeblättchen verzieren.

ca. 1 1/2 Stunden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschgelee mit Zimtsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche