Kirschgelee mit Vanillehaube

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Götterspeise; "Kirsch" Instant, vollgezuckert für 1/2 l Wasser
  • 5 EL Kirschlikör; bzw. -saft
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 150 g Vanillejoghurt
  • Orangenplätzchen
  • Melisse zum Verzieren
  • 500 ml Wasser

Wasser zum Kochen bringen. Inhalt des Beutels in eine ausreichend große Schüssel Form. Kochendheisses Wasser mit dem Quirl untermengen. Ca. 1/2 Minute weiterrühren, bis sich das Pulver aufgelöst hat. Kirschlikör bzw. -saft untermengen. Götterspeise ein kleines bisschen auskühlen.

Kirsch-Götterspeise in Dessert-Gläser befüllen. Mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis das Kirschgelee fest geworden ist.

Schlagobers mit den Quirl des Handmixers steif aufschlagen.

Vanillin-Zucker dabei einrieseln. Schlagobers unter den Vanille-Joghurt ziehen.

Jeweils einen Klecks Vanille-Joghurt als Haube auf die Kirschspeise Form, mit Orangenplätzchen und Melisseblättchen verzieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschgelee mit Vanillehaube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte