Kirscheplotzer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 6 Semmeln von dem Tag zuvor
  • 500 ml Milch (kochend)
  • 80 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier (klein)
  • 1 EL Zimt
  • 1 Nelken, Messerspitze
  • 2 EL Kirschwasser
  • 1000 g Kirschen

Lernkochbuch Aus Dem:

  • Jahre 1958 erfasst: Margit Schmoigl

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Semmeln werden in der kochenden Milch eingeweicht, ausgedrückt und in einer Backschüssel fein vermengt. Die Butter rührt man cremig, gibt den Zucker und die Dotter zu und rührt noch 20 min. Darauf fügt man das Gewürz, die verrührten Semmeln, Kirschwasser, die gewaschenen, entstielten Kirschen bei und mengt das zu Eischnee geschlagene Eiklar darunter. Man füllt die Menge in eine mit Butter ausgestrichene und mit Weckmehl ausgestreute Tortenspringform und bäckt den Kuchen 75 min in guter Temperatur. Wenn er ein klein bisschen ausgekühlt ist, kann er gestürzt und mit Staubzucker bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirscheplotzer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche