Kirschenplotzer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Fett (für die Form)
  • 2 piece Zwieback
  • 1000 g Süsskirschen (dunkel)
  • Kirschen zum Verzieren
  • 250 ml Milch
  • 2 Milchbrötchen
  • 80 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 2 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 2 EL Kirschwasser
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 65 g Mandelkerne (grob gehackt)
  • 65 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • Staubzucker

1. Die Tortenspringform einfetten und mit Zwiebackmehl ausstreuen.

Kirschen abspülen, entstielen, (nicht entkernen!) abrinnen.

2. Milch zum Kochen bringen. Semmeln würfelig schneiden, zur heissen Milch Form und auskühlen.

3. Eidotter, Zucker, Butter, Gewürze, Kirschwasser und abgeriebene Zitronenschale cremig aufschlagen. Eingeweichte Semmeln einarbeiten.

4. Mandelkerne in einer Bratpfanne rösten, mit Mehl und Backpulver vermengen. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

5. Eiklar mit Salz steif aufschlagen und mit der Nuss-Mehl-Mischung unter den Eidotter-Butterschaum heben, dann die Kirschen hinzufügen. Teig in die geben befüllen und 80 min auf der untersten Einschubleiste backen, folgend 10 min im ausgeschalteten Herd stehen. Abgekühlte Plotzer mit Staubzucker bestäuben und mit Kirschen belegen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kirschenplotzer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche