Kirschenplotzer mit Zimt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 ml Milch
  • 6 Semmeln (vom Vortag)
  • 5 Eier
  • 100 g Butter (zimmerwarm)
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 20 ml Kirschwasser
  • 650 g Kirschen
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Staubzucker

Die Milch erhitzen, die Semmeln grob würfeln und mit der Milch begießen. Die Eier trennen. Die weiche Butter mit Zucker, Zimt, abgeriebener Zitronenschale und Eidotter mit den Quirlen des Mixers 3 Min. cremig aufschlagen. Das Kirschwasser unterziehen.

Die Kirschen entstielen und entkernen.

Die Menge mit den Brotwürfeln und den Kirschen vermengen. Eiklar mit Vanillezucker steif aufschlagen und vorsichtig unter die Brot-Eidotter- Menge heben.

Alles in eine gefettete Aluform Form und im heissen Herd bei 200 °C auf der 2. Schiene von unten ca. 50 Min. backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Mit gesiebtem Staubzucker bestäuben und zu Tisch bringen.

Der Kirschenplotzer schmeckt warm; beziehungsweise abgekühlt. Dazu passt Vanillesosse.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschenplotzer mit Zimt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche