Kirschen gebacken - Cseresznye kisuetve

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 3 EL Weisswein
  • 3 Eier

Ausserdem:

  • 750 g Süsskirschen, reife mit Stielen
  • 1000 ml Öl
  • 75 g Staubzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Gebackene Kirschen sind ein Hit unter allen fritierten Früchten. Man kann sie abgekühlt bzw. warm dienieren, aber immer sollten sie dick mit Staubzucker bestäuben. Das Rezept stammt übrigens aus Ungarn.

Für den Teig Zimt, Zucker, Mehl und Salz in einer Backschüssel vermengen. Milch und Wein unterziehen. Eier mixen und in den Teig rühren. Teig bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde ausquellen.

Kirschen in kaltem Wasser abspülen und abtrocknen.

Öl in einem großen Kochtopf auf 180 Grad erhitzen. Jeweils 5 Kirschen an den Stielen zusammenbinden.

erst in den Teig tauchen, dann in das heisse Fett Form. 2 min in Öl herausbacken. Fritierte Kirschen auf einen Kuchendraht legen. Dick mit Staubzucker bestäuben. Heiss beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen.

min ohne Rastzeit Vorbereitung: 15 min Menü 5/279

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschen gebacken - Cseresznye kisuetve

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche