Kirschen-Dreierlei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1000 g Grosse Herzkirschen
  • Minzeblätter

Marinade:

  • 50 ml Kirschbrand
  • 40 ml Maraschino
  • 50 ml Kirschlikör
  • Zucker

Für Das Sorbet:

  • 500 ml Kirschsaft
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 150 g Zucker; jeweils nach Süsse des Saftes; bis 2/3 mehr

Die Kirschen entkernen und in dem gemischten Alkohol mit ein wenig Zucker für zirka drei Stunden einmarinieren.

Für das Sorbet den Kirschsaft mit Saft einer Zitrone und Zucker nachwürzen. Er darf nicht zu süß, aber ebenso nicht zu sauer sein, da die Konsistenz ebenso von dem Zuckeranteil abhängt. Den Saft in einer Sorbetiere abgekühlt rühren.

Auf gekühlten Tellern die marinierten Kirschen anrichten und mit der Marinade begießen. Eine Kugel Kirschsorbet in die Mitte Form und mit Minze dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirschen-Dreierlei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche