Kirschblechkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 3 Gläser Kirschen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 5 Stk Eier
  • 1 Schote Vanille (Mark davon)
  • 380 g Mehl
  • 1 PKg Backpulver
  • 4 EL Mineralwasser
  • Staubzucker

Für den Kirschblechkuchen die Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Butter weich machen und mit Zucker, Vanillemark und Salz cremig rühren.

Die Eier nach und nach unter Rühren hinzufügen. Mehl mit Backpulver und Zimt vermischen, sieben und gründlich unterheben. Mineralwasser einrühren.

Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Kirschen gleichmäßig auf den Teig setzen.

Bei 200 °C 30-40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Mit gehobelten Mandelblättchen oder mit Schokoflocken bestreut ist der Kirschblechkuchen besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Kirschblechkuchen

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 01.11.2016 um 23:09 Uhr

    Habe frische Weichseln verwendet. Etwas geriebener Ingwer kam noch in den Teig.

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 11.06.2015 um 21:57 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 10.12.2014 um 07:56 Uhr

    super

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 09.12.2014 um 07:57 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche