Kirschauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Kirschauflauf Eidotter mit Butter und Zucker schaumig rühren. Topfen, Grieß, Backpulver, Zitronenschale und Kirschen dazugeben.

Aus 4 Eiklar Schnee schlagen und ebenfalls unter die Masse heben.

Die Masse in einer ausgebutterten und feuerfesten Auflaufform fertig backen und den Kirschauflauf servieren.

 

Tipp

Ein wunderbares Kirschauflauf Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 0 0

Kommentare17

Kirschauflauf

  1. Montho
    Montho kommentierte am 08.08.2016 um 13:48 Uhr

    Bei wieviel Grad und wie lange gehört der dann in den backofen??

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 08.08.2016 um 17:35 Uhr

      Liebe Montho, der Auflauf wird bei 180 °C etwa 50 Minuten gebacken. Sollten Sie den Auflauf in kleineren Förmchen backen, verringert sich die Backzeit. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 11.12.2015 um 12:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 24.09.2015 um 10:20 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. mona0649
    mona0649 kommentierte am 04.08.2015 um 22:14 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche