Kirsch-Traum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Gläser Schattenmorellen (abtropfen lassen)
  • 2 Pkg Cookies

Für die Creme:

Für das Topping:

Für den Kirsch-Traum das Schlagobers mit dem Vanillezucker steif schlagen. Den Topfen mit dem Mascarpone und dem Zucker gut verrühren. Das Schlagobers vorsichtig unterheben. Die Cookies grob zerkleinern.

Die Menge der abgetropften Kirschen halbieren und in ein Schüssel geben, einen Teil der Crememasse darübergeben, und die Hälfte der Cookies darüber streuen.

Als nächstes wieder Kirschen darüber geben, den Rest der Crememasse und zum Schluß die restlichen Cookies darübergeben.

Die Schüssel gut durchkühlen lassen, am besten über Nacht.

Tipp

Für den Kirsch-Traum kann man jede Art von Cookies nach eigenem Geschmack verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kirsch-Traum

  1. evagall
    evagall kommentierte am 21.03.2016 um 09:45 Uhr

    schaut nach einer pefekten Verwertungsmöglichkeit für die letzten Reste der Weihnachtsbäckerei aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche