Kirsch-Streusel-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 EL Zucker
  • 170 g Butter

Füllung Und Streusel:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 3 Eier
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g Topfen
  • 100 g Sauerrahm
  • 4 EL Milch
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 400 g Kirschen aus dem Glas

Ausserdem:

  • Tortenspringform (26cm)
  • Fett (für die Form)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Ei, Zucker, Mehl und Butter mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. Eine Kugel formen und in Klarsichtfolie einschlagen. Ca. 60 min abgekühlt stellen.

Das Backrohr vorwärmen. Den Boden einer Tortenspringform ausführlich einfetten.

Zwei Drittel des Teigs auf einer leicht bemehlten Fläche auswalken, die Tortenspringform damit ausbreiten und 15 Min. vorbacken. Etwas auskühlen.

Aus dem restlichen Teig einen Rand formen, auf den Kuchenboden aufsetzen und leicht glatt drücken.

Für die Streusel mit den Fingern das Mehl mit Zucker und Butter bröselig durchkneten.

Für die Füllung die Eier trennen. Das Eiklar steif aufschlagen. Die Vanilleschote mit einem Küchenmesser aufritzen und das Mark genau herauskratzen. Die Dotter in einer Backschüssel mit Topfen, saurer Schlagobers, Vanillemark Milch und Maizena (Maisstärke) durchrühren.

Schnee unterrühren. Kirschen in ein Sieb Form, abrinnen.

Unter die Topfenmasse heben.

Die Kirsch-Topfen-Menge auf dem vorgebackenen Teigboden verstreichen.

Die Streusel darüber krümeln und den Kuchen in 40 min fertig backen. In der Tortenspringform abkühlen. Den Rand vorsichtig mit einem Küchenmesser von der geben lösen und den Kirsch-Streusel-Kuchen zum Servieren auf eine Tortenplatte schieben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirsch-Streusel-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche