Kirsch-Sauerrahm bzw. Crème fraiche-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 375 g Mehl
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 50 g Zucker
  • 1 Salz
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 200 ml Milch
  • 75 g Butter
  • 1 Ei
  • Pergamtenpapier

Belag:

  • 3 Gläser Weichseln
  • 700 ml a

Guss:

  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 200 g Sauerrahm
  • 3 Eier
  • 80 g Zucker

Zucker, Trockenhefe, Mehl, Salz und die abgeriebene Zitronenschale miteinander gut mischen. Die Milch erhitzen (lauwarm) und die Butter darin zergehen. Das Ei mit unterziehen. Das Milchgemisch zum Mehl gießen, mit dem Knethaken des Handmixers kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 25 min gehen. Kirschen abrinnen und entkernen. Den Teig auf ein Backbrett Form, kurz kneten und wiederholt 5 min gehen. Mehl auf ein Kuchenbrett Form und den Teig ausrollen.

Anschliessend den Teig auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech Form und die Kirschen darauf gleichmäßig verteilen.

Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Sauerrahm, Eier und Zucker miteinander gut durchrühren. Die Menge über die Kirschen gießen und im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C ungefähr 45 min backen.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirsch-Sauerrahm bzw. Crème fraiche-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche